Fahrt vom 28. September bis 30. September 2018

von Bern / Schweiz nach Issoudun / Frankreich im Rahmen des 62. Gordon-Bennett-Rennen

über Lausanne, Lyon, Saint-Etienne, Tulle, Limoges und Chateauroux.

Startzeit:

20:23 Uhr am 28. September

Landezeit:

14:10 Uhr am 30. September

Dauer der Fahrt:

41 Stunden 47 Minuten

Zurückgelegte Strecke:

761 Kilometer

Durchschnittsgeschwindigkeit:

18,1 km/h

Höchstgeschwindigkeit:

28,0 km/h

Höchste Höhe:

 3.700 Meter über NN

Fahrtverlauf

Verpflegung

Sandsäcke füllen

Pause

General Briefing

Opening Ceremony mit Auslosung der Startreihenfolge

Vorbereitungen zum Füllen der Ballone

Die ersten Ballone stehen.

Das Team schmuggelt sich ins VIP-Zelt ;-)

Gruppenfoto aller Piloten

 Startklar

Startrampe

Start unter deutscher Nationalhymne

Bern bei Nacht

Morgendämmerung über den französischen Alpen

Lyon

Die Sonnen geht auf.

Abnehmender Mond

Sauerstoffdusche

Hochplateau bei Cheylade

Muss auch sein!

Tal bei Le Vaulmier

Dore

zweiter Sonnenuntergang

Autobahn-Rastplatz auf französisch

Gefängnis?

Flugzeugdemontage

Aeroport Chateauroux Centre

Issoudun

Sicher gelandet bei sehr netten Franzosen...

... die sich über deutsches Bier freuen...

... und gerne im Gegenzug französischen Wein kredenzen.

Ballonpost ist Pflicht beim Gordon-Bennett-Rennen und sehr beliebt unter Sammlern.

Home